Die Titel von teamwork media, einem der führenden Dental-Fachverlage in Deutschland mit Aktivitäten auch in der Schweiz und in Österreich werden ab sofort von den mgo Fachverlagen verlegt, die damit ihr breites Fach- und Medizinportfolio um die Bereiche Zahnmedizin und Dentaltechnik erweitern.

Die Teamwork Media GmbH aus dem oberbayerischen Fuchstal befindet sich seit Oktober 2020 in Insolvenz in Eigenverwaltung. Die mgo Fachverlage haben zur Übernahme eine neue Gesellschaft mit Sitz in Kulmbach und Betriebstätte in Fuchstal gegründet. In der so entstandenen Teamwork Media GmbH & Co. KG werden die neuen Aktivitäten zur Zahnmedizin und Dentaltechnik gebündelt. 17 Arbeitsplätze können erhalten bleiben, um weiterhin, Fachzeitschriften, Bücher, Online-Dienstleistungen und Events, rund um die Marken „dental dialogue“ und „teamwork“ für Zahnmediziner und Zahntechniker anzubieten.

„Wir freuen uns, dass unsere mgo Fachverlage GmbH auch in diesem schwierigen Jahr weiterwachsen kann. Der Dentalmarkt ist ein spannender und interessanter Bereich und die DNA der teamwork media und der mgo Fachverlage passen vorzüglich zusammen. Wir sind typisch mittelständisch geprägt und möchten uns mit diesem Investment das Themenfeld Dental und Zahnmedizin erschließen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team aus Fuchstal.‘‘, so Bernd Müller, Geschäftsführer der mgo Fachverlage.

Neues Team mgo Fachverlage/teamwork media (von links nach rechts): Uwe Gösling, Bernd Müller, Michael Dietl, Alexander Schmitt, Alexander Kastner

mgo Fachverlage goes Dental!