MED engineering

MED engineering

MED engineering ist die Fachzeitschrift  für Konstrukteure und Entwickler von Medizingeräten für die patienten-nahe Diagnose und Therapie für alle medizinischen Fachbereiche, sowie für Labor- und OP-Equipment. Schwerpunktthemen sind die Medizinelektronik, Hard- und Software-Gerätekomponenten, Halbzeuge sowie Werkstoffe, die für die Geräteentwicklung aber auch für die Entwicklung von Endo- und Exoprothesen von Belang sind. Informationen aus der Messtechnik und über Software Tools und Testwerkzeuge unterstützen den Entwickler bei der täglichen Arbeit.

www.med-eng.de

Zielgruppe

Konstrukteure und Entwickler von medizinischen Therapie- und Diagnosegeräten, Endo- und Exoprothesen sowie von Laborgeräten

Daten zur Druckauflage

  • Druckauflage: 10.200 (lt. IVW 1/2020)
  • Verbreitete Auflage: 9.824 (lt. IVW I/2020)
  • Verbreitungsgebiet: In- und Ausland
  • Erscheinungsweise: 7-mal im Jahr

Mediadaten

Mediadaten
Print + Online 2021

Mediadaten
Print + Online 2020

Mediakit
Print + Online 2020

Ansprechpartner

MED engineering

Mediaberaterin MED engineering

Julia Lutz
j.lutz@mgo-fachverlage.de
Tel.: +49 9221 949-407